Mehr als 40 Jahre Erfahrung

Grundlegende Kompetenz, die in 5 Jahrzehnten gesammelt wurde

Geschichte der HTP

  • 1977
    Gründung der EUMIG in Fohnsdorf
  • 1982
    Übernahme des Spritzgussbereichs durch RKW
  • 1988
    Verleihung des Staatswappens
  • 1989
    Gründung des Profit-Center Aircraft
  • 2000
    Übernahme des Werkzeugbaus durch HTP
  • 2001
    Übernahme der Spritzgussfertigung durch HTP
  • 2002
    Inbetriebnahme der vollautomatischen Roboter-Lackieranlage
  • 2014
    Inbetriebnahme der vollautomatischen Flachbettlackieranlage
  • 2018
    50/50 Joint Venture Nanogate CEE / Alloy Holdco

Erfolgsabschnitte

Nach der Gründung im Jahr 1977 entwickelte sich das Unternehmen zeitnah zu einem Spezialisten für Hochleistungskunststoffe, wodurch in diesem Bereich ersten Serienprojekte realisiert wurden. Eine Erweiterung in den Segmente „Automotive und „Industries“, sowie der Oberflächentechnik folgte um die Jahrtausendwende. Ein Meilenstein der Firmgeschichte, ist die Inbetriebnahme der ersten vollautomatischen Lackieranlage im Jahr 2002, aber auch die Qualifizierung und das Erlangen der EN 9100, dem Zertifikat der Flugzeugindustrie.

Eine stetige Weiterentwicklung in allen Bereiche, ist ein treuer Motivator der HTP. Eine Intregation der Skinline Folientechnik eröffnet dem Unternehmen die Möglichkeit neue Kundesegmente anzusprechen, und OEM´s in und außerhalb der Autoindustrie für die Zukunft zu gewinnen.

Möchten Sie mehr über uns erfahren?

Adresse

  • Eumigstraße 6
  • 8753 Fohnsdorf , AT

Quick Links

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!